« Erster « zurück weiter » Letzter » 197 Artikel in dieser Kategorie

jeff buckley - grace (2 x 45rpm lp)

Art.Nr.:
ORG 194
Lieferzeit:
4 Tage + Versand 4 Tage + Versand (Ausland abweichend)
Lieferung erfolgt nach Erscheinen
77,77 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEDIUM Schallplatte
GEWICHT 2 x 180gr (schwarzes Vinyl) 45rpm
ZUSTAND versiegelt
COVER Klappcover
ZUSTAND COVER M mint
SERIENNUMMER Ja
LIMITIERT Ja
SONSTIGES Stereo, edles laminiertes Cover
BESCHÄDIGUNGEN COVER Nein, darauf achten wir
MUSIKER HOMEPAGE
   jeffbuckley.com


Karl Berger – string arrangements
Jeff Buckley – vocals, guitar, organ, appalachian dulcimer, harmonium, tabla (track 10)
Mick Grøndahl – bass
Loris Holland – organ (track 7)
Matt Johnson – percussion, drums, vibraphone (track 10)
Gary Lucas – "magical guitarness" (tracks 1, 2)
Misha Masud – tabla (track 10)
Michael Tighe – guitar (track 5)

mojo pin - 5:42
grace - 5:22
last goodbye - 4:35
lilac wine - 4:32
so real - 4:43
hallelujah - 6:53
lover, you should've come over - 6:43
corpus christi carol - 2:56
eternal life - 4:52
dream brother - 5:26



Grace blieb das erste und einzige Studioalbum des in Kalifornien geborenen Singer/Songwriters Jeff Buckley, der 1997 im Alter von nur 31 Jahren bei einem Badeunfall ums Leben kam

Das Album besteht größtenteils aus Balladen, die Buckleys über vier Oktaven reichende Stimme angemessenen Raum geben und sie zur Geltung bringen

Sein Songmaterial klingt wie eine Mischung aus Robert Plant und Van Morrison, ergänzt wird es durch drei Coverversionen

Buckleys Interpretation von Leonard Cohens Hallelujah gilt vielen heute als die gelungenste Version des Titels

Als Produzent agierte Andy Wallace, der mit seiner Arbeit als Tontechniker für Nirvanas Nevermind bekannt wurde

Dramatische Refrains, kühne Arrangements und geheimnisvolle Texte, gepaart mit einer bemerkenswerten, konturenreichen Stimme: Wallace setzt sie mit seiner hervorragenden Arbeit würdig in Szene


AUFNAHME 1993 – 1994 im Bearsville Recording Studio (Woodstock, New York)
ENGINEERING Clif Norrell, Andy Wallace
LABEL Columbia
RE MASTERING Bernie Grundman
RE RELEASED August 2014
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG 5 Sterne von 5
PRESSUNG von RTI USA
MADE IN USA
STIL Pop / Rock / Alternative Rock
LIEFERBAR so lange Vorrat

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

miles davis – bitches brew (2 x 33rpm lp halfspeed)

miles davis - bitches brew (2 x 33rpm lp halfspeed)

77,77 EUR
bob dylan – blood on the tracks (33rpm lp halfspeed)

bob dylan - blood on the tracks (33rpm lp halfspeed)

47,47 EUR
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Dieser Artikel wird voraussichtlich ab dem Dienstag, 31. Oktober 2017 wieder vorrätig sein.