« Erster « zurück weiter » Letzter » 225 Artikel in dieser Kategorie

duke jordan trio - so nice duke (33rpm lp)

Art.Nr.:
MSA-001
Lieferzeit:
4 Tage + Versand 4 Tage + Versand (Ausland abweichend)
67,76 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEDIUM Schallplatte
GEWICHT 180gr (schwarzes Vinyl) 33rpm
ZUSTAND versiegelt
COVER Klappcover
ZUSTAND COVER M mint
SERIENNUMMER Nein
LIMITIERT Ja
SONSTIGES Stereo, Luxusausgabe
BESCHÄDIGUNGEN COVER Nein, darauf achten wir
MUSIKER HOMEPAGE --

Duke Jordan - piano
Jesper Lundgaard - bass
Aage Tanggaard - drums

tea for two - 3:28
stardust - 3:47
my funny valentine - 9:17
jor-du - 6:43
kiss of spain - 4:25
all the things you are - 9:46
solitude - 7:21

Bekannt wurde der in New York geborene Pianist Duke Jordan mit Charlie Parkers berühmten 1947er Quintett

Während seiner langen Musikerkarriere arbeitete er außerdem für und mit Jazz-Größen wie Coleman Hawkins, Stan Getz und Sonny Stitt / Gene Ammons

1982, während seines dritten Japan-Besuchs, entstand So Nice Duke, aufgenommen in einer perfekten Jazz-Bar namens So Nice in Nagoya für das Label Three Blind Mice unter Takeshi "Tee" Fujii"

Im Alter von 60 Jahren spielt Duke Jordan eine Reihe populärer Jazz-Standards

Seine Darbietung ist unvergleichlich und zeitlos

Combak-Chef Kazuo Kiuchi hat die HARMONIX Master Sound LP gemeinsam mit Shizuo Nomiyama produziert, Remastering und Schnitt übernahm Tohru Kotetsu im JVC Mastering Center auf dem XRCD Analog Mastering System unter Verwendung von Harmonix-Tuning-Tools

AUFNAHME LIVE, am 14 Juni 1982 im "So Nice" Jazz Club, Nagoya, Japan
ENGINEERING Norio Ukai
LABEL Three Blind Mice
RE MASTERING Tohru Kotetsu
RE RELEASED 2017
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG 4 ½ Sterne von 5
PRESSUNG in Japan
MADE IN Japan
STIL Jazz / Bop / Hard Bop
LIEFERBAR so lange Vorrat
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.