« Erster « zurück weiter » Letzter » 225 Artikel in dieser Kategorie

booker ervin - exultation! (33rpm lp)

Art.Nr.:
APRJ 7293-33
Lieferzeit:
4 Tage + Versand 4 Tage + Versand (Ausland abweichend)
42,24 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEDIUM Schallplatte
GEWICHT 200gr (schwarzes Vinyl) 33rpm
ZUSTAND versiegelt
COVER Standard
ZUSTAND COVER M mint
SERIENNUMMER Ja, die ersten 250 Exemplare für Abonnementen
LIMITIERT Ja
SONSTIGES Mono
BESCHÄDIGUNGEN COVER Nein, darauf achten wir
MUSIKER HOMEPAGE --

Booker Ervin - tenor sax
Frank Strozier - alto sax
Horace Parlan - piano
Butch Warren - bass
Walter Perkins - drums

mooche mooche - 7:18
black and blue - 6:19
tune in - 8:32
just in time (short take) - 2:29
just in time (long take) - 4:55
no land's man (short take) - 2:38
no land's man (long take) - 5:39
mour - 4:08

Kennzeichnend für Booker Ervin war die Intensität, mit der er immer spielte

In seinem harmonischen Konzept, seiner angriffslustigen Herangehensweise und seinem breiten texanischen Akzent forderte Ervin die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer und baute ständig Improvisationen voll brennender Dramen in epischer Breite auf

Sein wichtigstes Vermächtnis ist eine Serie von Alben, die in den 1960er Jahren für Prestige aufgenommen wurde, von denen dieses hier sein erstes war - ein fesselndes Konzert eines Quintetts, bei dem das Altsaxophon von Frank Strozier eine notwendige Ergänzung darstellt und die Rhythmusgruppe von Horace Parlan angeführt wird, Ervins langjährigem Landsmann seit ihren gemeinsamen Tagen im Charles Mingus Jazz Workshop und einem kooperativen Quartett, das in "Minton's Playhouse" spielte

Zusätzlich zu vier inspirierenden Kompositionen von Ervin und Schlagzeuger Walter Perkins bietet die Aufnahme eine beredte Fassung von Fats Wallers unsterblichem "Black And Blue" sowie eine Interpretation des beliebten Songs "Just in Time"

Letzteres ebenso wie "No Land's Man" sind in zwei Versionen beigefügt, wobei die kürzeren Fassungen zur Veröffentlichung als 45rpm Single gedacht waren

AUFNAHME 19 Juni 1963 im Rudy van Gelder Studio Englewood Cliffs, NJ
ENGINEERING Rudy van Gelder
LABEL Prestige
RE MASTERING Kevin Gray
RE RELEASED 2017
DURCHSCHNITTLICHE BEWERTUNG 4 ½ Sterne von 5
PRESSUNG von Quality Record Pressings
MADE IN USA
STIL Jazz / Hard Bop
LIEFERBAR so lange Vorrat
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.